Terms of service

1) Geltungsbereich

1.1 Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge und Lieferungen, die Du mit uns als Anbieter über die Internetseite www.lunakind.de schließt. Die AGB gelten für Verträge zwischen Lunakind (nachfolgend “Verkäufer”) und Dir als Verbraucher oder Unternehmer ( §13 BGB) (nachfolgend „Kunde“), in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Diese AGB werden durch Bestellung, spätestens jedoch mit Entgegennahme der Lieferung akzeptiert.

1.2 Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

2) Vertragsschluss

2.1 Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Onlineshop https://www.lunakind.de

Gegenstand des Vertrags ist der Verkauf von Waren. Die Vertragssprache ist deutsch.

2.2 Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Lunakind
Vertreten durch: Florian Peters
Heinrich-Renken-Str. 2, 26127 Oldenburg
E-Mail: kontakt@lunakind.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE348432228

2.3 Die Darstellung der Ware in unserem Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern ist nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

Weil die elektronische Darstellung die Farben, Muster und Oberflächen der Produkte nicht originalgetreu widerspiegelt, sind minimale Abweichungen gegenüber den Abbildungen und Beschreibungen möglich und nicht auszuschließen.

2.4 Bei Eingang einer Bestellung in unserem Onlineshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Onlineshop vorgesehenen Bestellvorgang durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Ware
2) Bestätigen durch Anklicken des Buttons „Warenkorb“
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Betätigung des Buttons „Weiter zur Kasse“
5) Registrierung und Eingabe der Anmeldeangaben (Name, Adresse und E-Mail-Adresse)
6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten
7) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Versand der Bestellung durch Nutzung der in dem von ihm verwendeten Internetbrowsers dargestellten „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler korrigieren oder durch Schließen des Internetbrowsers die Bestellprozedur abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir das Angebot an.

2.5 Bei der Angebotsabgabe über das Online-Bestellformular des Verkäufers wird der Vertragstext nach dem Vertragsschluss gespeichert und dem Kunden nach Absendung von dessen Bestellung in Textform per E-Mail übermittelt. Die AGB kannst du jederzeit auch unter https://www.lunakind.de/agb einsehen. Deine vergangenen Bestellungen kannst du in unserem Kunden-Bereich unter Mein Konto --> Bestellungen einsehen.

2.6 Die Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme findet normalerweise per E-Mail und automatisierter Bestellabwicklung statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse korrekt ist, so dass unter dieser Adresse die vom Verkäufer versandten E-Mails empfangen werden können. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verkäufer oder von diesem mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten versandten E-Mails zugestellt werden können.

 

3) Preise und Zahlungsbedingungen

3.1 Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise sowie die Versandkosten stellen Gesamtpreise dar. Angegebenen Preise enthalten keine Umsatzsteuer sondern lediglich sonstige Preisbestandteile zzgl. der Versandkosten.

3.2. Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten. Sie sind über eine entsprechend bezeichnete Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot aufrufbar, werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Dir zusätzlich zu tragen, soweit nicht die versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist.

3.3. Entstandene Kosten der Geldübermittlung (Überweisungs- oder Wechselkursgebühren der Kreditinstitute) sind von Dir in den Fällen zu tragen, in denen die Lieferung in einen EU-Mitgliedsstaat erfolgt, die Zahlung aber außerhalb der Europäischen Union veranlasst wurde.

3.4. Die Dir zur Verfügung stehenden Zahlungsarten sind unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot ausgewiesen. Du hast die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse, PayPal, Kreditkarte (Visa) und Klarna zu zahlen. Hast du die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen, sofern die Parteien keinen späteren Fälligkeitstermin vereinbart haben.

3.5. Soweit bei den einzelnen Zahlungsarten nicht anders angegeben, sind die Zahlungsansprüche aus dem geschlossenen Vertrag sofort zur Zahlung fällig.

3.6 Bei Zahlung mittels einer von PayPal angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: “PayPal”), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full oder – falls der Kunde nicht über ein PayPal-Konto verfügt – unter Geltung der Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal-Konto, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full.

 

4) Liefer- und Versandbedingungen

4.1 Sofern wir dies in der Produktbeschreibung oder der Kaufoption nicht deutlich anders angegeben, sind unsere Artikel innerhalb von 3-5 Tage versandfertig. Dabei beginnt die Frist für die Lieferung im Falle der Zahlung per Vorkasse am Tag nach Zahlungsauftrag an die mit der Überweisung beauftragte Bank und bei allen anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag. 

4.2 Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift maßgeblich.

4.3 Scheitert die Zustellung der Ware aus Gründen, die der Kunde zu vertreten hat, trägt der Kunde die dem Verkäufer hierdurch entstehenden angemessenen Kosten. Dies gilt im Hinblick auf die Kosten für die Hinsendung nicht, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht wirksam ausübt. Für die Rücksendekosten gilt bei wirksamer Ausübung des Widerrufsrechts durch den Kunden die in der Widerrufsbelehrung des Verkäufers hierzu getroffene Regelung.

4.4 Gutscheine werden dem Kunden per E-Mail überlassen

4.5 Zollgebühren für Sendungen außerhalb der EU sind vom Kunden zu tragen

 

5) Eigentumsvorbehalt und Zurückbehaltungsrecht

5.1 Die Ware bleibt bis zu ihrer endgültigen und vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

5.2 Ein Zurückbehaltungsrecht kannst Du nur ausüben, soweit es sich um Forderungen aus demselben Vertragsverhältnis handelt.
 

6) Gewährleistung

6.1 Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

6.2 Als Verbraucher wirst du gebeten, die Sache bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und uns sowie dem Spediteur Beanstandungen schnellstmöglich mitzuteilen. Kommst Du dem nicht nach, hat dies keine Auswirkung auf Deine gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.

7) Rechtswahl, Erfüllungsort, Gerichtsstand

7.1 Es gilt deutsches Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip).

7.2 Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit uns bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand ist unser Sitz, soweit Du nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen bist. Dasselbe gilt, wenn Du keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU hast oder der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen, bleibt hiervon unberührt.

7.3 Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.
 

8) Widerrufsrecht

8.1 Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

8.2 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag, an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns

Lunakind
Vertreten durch: Florian Peters
Heinrich-Renken-Str. 2, 26127 Oldenburg
E-Mail: kontakt@lunakind.de
 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Du kannst dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Widerrufsfolgen

Wenn Du diesen Vertrag widerrufst, haben wir Dir alle Zahlungen, die wir von Dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit Dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Du den Nachweis erbracht hast, dass Du die Waren zurückgesandt hast, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Du hast die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Du uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichtest, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Du die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest.

Du trägst die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Ende der Widerrufsbelehrung

8.3 Widerrufsformular

Wenn Du den Vertrag widerrufen willst, fülle bitte dieses Formular aus und sende es zurück.

An :

Lunakind
Vertreten durch: Florian Peters
Heinrich-Renken-Str. 2, 26127 Oldenburg
E-Mail: kontakt@lunakind.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: nicht ausgewiesen 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:


Bestellt am (*)/erhalten am (*)

 

Name des/der Verbraucher(s)

 

Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

__
Datum

 

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

 

Partnerschaften

Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Lunakind Affiliate Programm

Aktualisiert: Dezember, 2022

Diese Betriebsvereinbarung für das Partnerprogramm ("Betriebsvereinbarung") enthält die Bedingungen, die deine Teilnahme am Partnerprogramm regeln (das "Programm"). "Wir", "uns" oder "unser" bedeutet GoAffPro.com und die Lunakind Partner-Website. "Du" oder "dein" bedeutet den “Bewerber”. Eine "Website" bedeutet eine Website. "Partnerseite" bezeichnet den E-Commerce-/Einzelhandelspartner, der die goaffpro Affiliate-Tracking-Software verwendet. "Werbegebühren" bezeichnet Provisionen, die für einen erfolgreichen und verifizierten Verkauf des Produkts auf der Partnerseite durch einen Kunden über deinen Empfehlungslink verdient werden.

INDEM DU DAS KONTROLLKÄSTCHEN AKTIVIERST, DAS ANGIBT, DASS DU DEN BEDINGUNGEN DIESER BETRIEBSVEREINBARUNG ZUSTIMMST, ODER INDEM DU WEITERHIN AN DEM PROGRAMM TEILNIMMST, NACHDEM WIR EINE ÄNDERUNGSMITTEILUNG, EINE ÜBERARBEITETE BETRIEBSVEREINBARUNG ODER EINE ÜBERARBEITETE BETRIEBSDOKUMENTATION AUF DER PARTNERWEBSITE VERÖFFENTLICHT HABEN, STIMMST DU (A) ZU, AN DIESE BETRIEBSVEREINBARUNG GELESEN ZU HABEN UM VERTRÄGE ABZUSCHLIESSEN (Z.B. DU BIST KEIN MINDERJÄHRIGER) UND DASS DU DIESE BETRIEBSVEREINBARUNG EINHALTEN WIRST. WENN DIESE BETRIEBSVEREINBARUNG VON EINEM UNTERNEHMEN ODER EINER ANDEREN JURISTISCHEN PERSON VEREINBART WIRD, ERKLÄRT UND GARANTIERT DIE PERSON, DIE DIESER BETRIEBSVEREINBARUNG IM NAMEN DIESES UNTERNEHMENS ODER DIESER JURISTISCHEN PERSON HIERMIT ZUSTIMMT, DASS SIE BEFUGT UND RECHTMÄSSIG IN DER LAGE IST, DIESES UNTERNEHMEN ODER DIESE BETRIEBSVEREINBARUNG ZU BINDEN.

1. Beschreibung des Programms
Der Zweck des Programms besteht darin, es dit zu ermöglichen, Produkte auf deiner Website zu bewerben und Werbegebühren ODER Provisionen für qualifizierte Einkäufe (definiert in Abschnitt 7) deiner Endbenutzer zu verdienen. Ein "Produkt" ist jeder Artikel, der auf der Partner-Website verkauft wird, mit Ausnahme aller Produkte, die hier ausdrücklich als ausgeschlossene Produkte definiert sind (zusammen "Ausgeschlossene Produkte"). Das Produkt kann auch bestimmte Dienstleistungen enthalten, falls vorhanden, die ausdrücklich im Zeitplan der Affiliate-Programm-Provisionen enthalten sind. Um deine Werbung für Produkte zu erleichtern, können wir dit Daten, Bilder, Texte, Linkformate, Widgets, Links und andere Verknüpfungstools sowie andere Informationen im Zusammenhang mit dem Programm ("Inhalt") zur Verfügung stellen. Der Inhalt schließt ausdrücklich Daten, Bilder, Texte oder andere Informationen oder Inhalte in Bezug auf Produkte aus, die auf einer anderen Website als der Partnerseite angeboten werden.

2. Anmeldung

Um mit dem Anmeldevorgang zu beginnen, musst du einen vollständigen und genauen Programmantrag einreichen. Du musst deine Daten wahrheitsgemäß in der Anmeldemaske eingeben. Wir werden deine Bewerbung bewerten und dich über die Annahme oder Ablehnung informieren. Wir können deine Bewerbung nach eigenem Ermessen ablehnen, auch wenn wir feststellen, dass deine Website ungeeignet ist. Zu den ungeeigneten Websites gehören solche, die:

(A) sexuell eindeutige Materialien fördern oder enthalten;

(B) Gewalt fördern oder gewalttätiges Material enthalten;

C) verleumderisches oder diffamierendes Material zu fördern oder zu enthalten;

(D) Diskriminierung fördern oder diskriminierende Praktiken anwenden, die auf Herkunft, Geschlecht, Religion, Nationalität, Behinderung, sexueller Orientierung oder Alter beruhen;

(E) illegale Aktivitäten zu fördern oder zu unternehmen;

(F) anderweitig geistige Eigentumsrechte verletzen.

Wenn wir deine Bewerbung ablehnen, kAnnet du dich jederzeit erneut bewerben. Wenn wir jedoch deine Bewerbung akzeptieren und später feststellen, dass deine Website ungeeignet ist, können wir diese Betriebsvereinbarung jederzeit nach eigenem Ermessen kündigen.

Du stellst sicher, dass die Informationen in deiner Programmanwendung und anderweitig mit deinem Konto verknüpft sind, einschließlich deiner E-Mail-Adresse und anderer Kontaktinformationen und der Identifizierung deiner Website, jederzeit vollständig, genau und aktuell ist. Wir können Benachrichtigungen (falls vorhanden), Genehmigungen (falls vorhanden) und andere Mitteilungen im Zusammenhang mit dem Programm und dieser Betriebsvereinbarung an die E-Mail-Adresse senden, die dann derzeit mit deinem Programmkonto verknüpft ist. Es wird davon ausgegangen, dass du alle Benachrichtigungen, Genehmigungen und anderen Mitteilungen erhalten hast, die an diese E-Mail-Adresse gesendet wurden, auch wenn die mit deinem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse nicht mehr aktuell ist.

3. Links auf Ihrer Website

Nachdem du benachrichtigt wurden, dass du in das Programm aufgenommen wübest, kkannst du spezielle Links auf deiner Website anzeigen. "Sonderlinks" sind Links zu der Partnerseite, die du gemäß dieser Betriebsvereinbarung auf deiner Website plautierst, die die von uns bereitgestellten speziellen "getaggten" Linkformate ordnungsgemäß nutzen und die den Linkanforderungen des Partnerprogramms entsprechen. Spezielle Links ermöglichen eine genaue Verfolgung, Berichterstattung und SAnkunft von Werbegebühren.

Du kannst Werbegebühren nur wie in Abschnitt 7 beschrieben und nur in Bezug auf Aktivitäten auf der Partnerseite verdienen, die direkt über spezielle Links stattfinden. Wir sind nicht verpflichtet, deine Werbegebühren zu zahlen, wenn du die Links auf deiner Website zur Partnerseite nicht ordnungsgemäß als spezielle Links formatierst, einschließlich des Umfangs, in dem ein solches Versäumnis zu einer Reduzierung der Werbegebühren führen kann, die dit sonst im Rahmen dieser Betriebsvereinbarung gezahlt würden.

Wenn du spezielle Links in eine Softwareanwendung aufnehmen möchten, die für die Verwendung auf Mobiltelefonen, Tablets oder anderen Handheld-Geräten ("Mobile Anwendung") entwickelt wurde und bestimmt ist, musst du den Namen der mobilen Anwendung und den Link zu deiner mobilen Anwendung in deine Anwendung zum Programm aufnehmen. Die Eignung und andere Anforderungen dieses Abschnitts 3 und der Richtlinie für mobile Anwendungen gelten für mobile Anwendungen. Wir werden deine Bewerbung bewerten und ddich über die Annahme oder Ablehnung informieren. Eine mobile Anwendung, die akzeptiert wird, ist eine "genehmigte mobile Anwendung" für die Zwecke dieser Vereinbarung.

Spezielle Links, die in genehmigten mobilen Anwendungen angezeigt werden, können von der Affiliate-API oder Partner-API ("Affiliate-API") oder der Produktwerbe-API bereitgestellt werden, einschließlich aller speziellen Links, die in einem integrierten Webbrowser angezeigt werden, und müssen die Affiliate-ID verwenden, die wir dit ausdrücklich für deine genehmigten mobilen Anwendungen zugewiesen haben.

4. Programmanforderungen

Durch die Teilnahme am Programm erklärst du dich damit einverstanden, dass du die Teilnahmebedingungen des Partnerprogramms und alle Seiten, Zeitpläne, Richtlinien, Richtlinien und andere Dokumente und Materialien, auf die in dieser Betriebsvereinbarung verwiesen wird (zusammenfassend als "Betriebsdokumentation" bezeichnet) einhältst.

Du stellst uns alle Informationen zur Verfügung, die wir anfordern, um die Einhaltung dieser Betriebsvereinbarung oder einer Betriebsdokumentation zu überprüfen. Wenn wir feststellen, dass du eine Anforderung oder Einschränkung, die auf der Seite Teilnahmebedingungen für das Associates-Programm oder einer anderen Betriebsdokumentation beschrieben sind, nicht erfüllt hAst oder dass du anderweitig gegen diese Betriebsvereinbarung verstoßen hAst, können wir (zusätzlich zu allen anderen uns zur Verfügung stehenden Rechten oder Rechtsmitteln): (a) alle Werbegebühren einbehalten, die dit im Rahmen dieser Betriebsvereinbarung zu zahlen sind,; (b) alle anderen Konten schließen, die du möglicherweise hAst oder in Zukunft eröffnen könntest, ohne Zahlung von Werbegebühren; (c) diese Betriebsvereinbarung kündigen; oder (d) alle oben genannten Maßnahmen durchführen. Darüber hinaus stimmst du uns hiermit zu:

Dit von Zeit zu Zeit E-Mails im Zusammenhang mit dem Programm zu senden; Überwachung, Aufzeichnung, Verwendung und Offenlegung von Informationen über deine Website und Besucher deiner Website, die wir im Zusammenhang mit deiner Anzeige spezieller Links erhalten (z. B. dass ein bestimmter Kunde vor dem Kauf eines Produkts auf der Partnerseite über einen speziellen Link von deiner Website geklickt hat) in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung; und Überwachung, Crawling und anderweitige Untersuchung deiner Website, um die Einhaltung dieser Betriebsvereinbarung und der Betriebsdokumentation zu überprüfen.

5. Verantwortung für deine Website

Du bist allein verantwortlich für deine Website, einschließlich ihrer Entwicklung, ihres Betriebs und ihrer Wartung und aller Materialien, die darauf oder darin erscheinen. Zum Beispiel bist du allein verantwortlich für:
Den technischen Betrieb deiner Website und aller damit verbundenen Geräte; Anzeige spezieller Links und Inhalte auf deiner Website in Übereinstimmung mit dieser Betriebsvereinbarung und der Betriebsdokumentation und jeder Vereinbarung zwischen dit und einer anderen natürlichen oder juristischen Person (einschließlich aller Einschränkungen oder Anforderungen, die dir von einer natürlichen oder juristischen Person, die Ihre Website hostet, auferlegt werden);
Erstellung und Veröffentlichung und Gewährleistung der Richtigkeit, Vollständigkeit und Angemessenheit der auf deiner Website veröffentlichten Materialien (einschließlich aller Produktbeschreibungen und anderer produktbezogener Materialien sowie aller Informationen, die du in speziellen Links aufnehmen oder mit ihnen in Verbindung bringst); Den Inhalt, deiner Website und die Materialien auf oder innerhalb deiner Website in einer Weise zu verwenden, die keine unserer Rechte oder die einer anderen natürlichen oder juristischen Person verletzt, verletzt oder missbraucht (einschließlich Urheberrechte, Marken, Privatsphäre, Werbung oder andere geistiges Eigentum oder Eigentumsrechte); Den Inhalt, deiner Website und die Materialien auf oder innerhalb deiner Website in einer Weise zu verwenden, die nicht schädlich, belästigend, blasphemisch, diffamierend, obszön, pornografisch, pädophil, verleumderisch oder anderweitig in irgendeiner Weise ist; Offenlegung auf deiner Website genau und angemessen, entweder durch eine Datenschutzrichtlinie oder auf andere Weise, wie du von Besuchern gesammelte Daten sammelst, verwendest, speicherdt und offenlegst, einschließlich gegebenenfalls, dass Dritte (einschließlich uns und anderer Werbetreibender) Inhalte und Werbung bereitstellen, Informationen direkt von Besuchern sammeln und Cookies in den Browsern der Besucher platzieren oder erkennen können; und jede Nutzung, die du von den Inhalten und den GoAffPro-Marken vornimmst, unabhängig davon, ob dies nach dieser Betriebsvereinbarung zulässig ist oder nicht.

Wir übernehmen keine Haftung für diese Angelegenheiten oder für Ansprüche deiner Endbenutzer in Bezug auf diese Angelegenheiten, und du erklärst dich damit einverstanden, uns, unsere verbundenen Unternehmen und Lizenzgeber sowie unsere und ihre jeweiligen Mitarbeiter, leitenden Angestellten, Direktoren und Vertreter von allen Ansprüchen, Schäden, Verlusten, Verbindlichkeiten, Kosten und Ausgaben (einschließlich Anwaltskosten) im Zusammenhang mit (a) deiner Website oder Materialien, die auf oder innerhalb deiner Website erscheinen, und alle anderen in diesem Abschnitt 5 beschriebenen Angelegenheiten; (c) deine Nutzung von Inhalten, unabhängig davon, ob eine solche Nutzung durch diese Betriebsvereinbarung, eine Betriebsdokumentation oder geltendes Recht autorisiert ist oder verstößt; (d) deine Verletzung einer Bestimmung oder Bedingung dieser Betriebsvereinbarung oder einer Betriebsdokumentation; oder (e) grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten. 

6. Auftragsabwicklung

Wir bearbeiten Produktbestellungen von Kunden, die speziellen Links von deiner Website zur Partnerseite folgen. Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen abzulehnen, die keinen Anforderungen auf der Partnerseite entsprechen, da sie von Zeit zu Zeit aktualisiert werden können. Wir verfolgen qualifizierte Käufe (definiert in Abschnitt 7) für Berichts- und Werbegebührenabgrenzungszwecke und stellen dir Berichte zur Verfügung, die diese qualifizierten Einkäufe zusammenfassen.

7. Werbegebühren

Wir zahlen dir Werbegebühren für qualifizierte Einkäufe gemäß Abschnitt 8 und dem Zeitplan für die Provisionen des Partnerprogramms. Für den Fall, dass aus irgendeinem Grund eine Überzahlung an dich geleistet wurde, behalten wir uns das Recht vor, diese mit den nachfolgenden Werbegebühren, die dir im Rahmen dieser Betriebsvereinbarung zu zahlen sind, anzupassen oder zu verrechnen. Vorbehaltlich der unten aufgeführten Ausschlüsse tritt ein "qualifizierender Kauf" auf, wenn (a) ein Kunde über einen speziellen Link auf deiner Website zur Partnerseite klickt; (b) während einer einzigen Sitzung, dass der Kunde ein Produkt in seinen Warenkorb legt und die Bestellung für dieses Produkt spätestens 7 Tage nach dem ersten Klick des Kunden aufgibt; oder (c) das Produkt an den Eine "Sitzung" beginnt, wenn ein Kunde über einen speziellen Link auf deine Website zur Partnerseite klickt, und endet mit dem ersten, der Folgendes eintritt: (x) 24 Stunden nach diesem Klick; (y) der Kunde gibt eine Bestellung für ein Produkt auf; oder (z) der Kunde folgt einem speziellen Link zur Partnerseite, der nicht ddein spezieller Link ist.
Qualifizierte Käufe schließen aus, und wir zahlen keine Werbegebühren für Folgendes:
Jedes Produkt, das nach Ablauf der entsprechenden Sitzung dem Warenkorb eines Kunden hinzugefügt wird, auch wenn der Kunde zuvor einem speziellen Link von deiner Website zur Partnerseite gefolgt ist;
Jeder Produktkauf, der nicht korrekt verfolgt oder gemeldet wird, weil die Links von deine Website zur Partnerseite nicht ordnungsgemäß formatiert sind;
Jedes Produkt, das über einen speziellen Link von dir oder in deinem Namen gekauft wurde, einschließlich Produkte, die du über spezielle Links für dich selbst, Freunde, Verwandte oder Mitarbeiter kaufst (z. B. persönliche Bestellungen, Bestellungen für deinen eigenen Gebrauch und Bestellungen, die du für oder im Namen einer anderen natürlichen oder juristischen Person aufgegeben hast);
Jedes Produkt, das für den Weiterverkauf oder die kommerzielle Nutzung jeglicher Art gekauft wurde;
Jedes Produkt, das nach Beendigung dieser Betriebsvereinbarung gekauft wurde;
Jede Produktbestellung, bei der eine Stornierung, Rückgabe oder Rückerstattung eingeleitet wurde; und
Jedes Produkt, das von einem Kunden gekauft wurde, der über eine der folgenden Optionen auf die Partnerseite verwiesen wird; oder
einen Link zur Partner-Website, einschließlich eines Weiterleitungslinks, der in einer Suchmaschine als Antwort auf eine allgemeine Internet-Suchanfrage oder ein Keyword (d.h. in natürlichen, kostenlosen, organischen oder unbezahlten Suchergebnissen) generiert oder angezeigt wird, unabhängig davon, ob diese Links durch deine Übermittlung von Daten an diese Website oder anderweitig angezeigt werden.
Jeder berechtigte Kauf, bei dem Du einer natürlichen oder juristischen Person eine Gegenleistung oder einen Anreiz (einschließlich Geld, Rabatt, Rabatt, Punkte, Spende an wohltätige Zwecke oder andere Organisationen oder andere Vorteile) für die Nutzung spezieller Links angeboten hast (z. B. durch die Implementierung eines "Belohnungs- oder Treueprogramms, das Personen oder Organisationen dazu anregt,
Jedes Produkt, das über einen speziellen Link in einer mobilen Anwendung gekauft wurde, die keine genehmigte mobile Anwendung war oder bei dem der spezielle Link in einer genehmigten mobilen Anwendung nicht von der AMA-API, der Product Advertising API oder anderen Linking-Tools, die wir dir zur Verfügung stellen, bereitgestellt wurde.
Pay-Per-Click-Werbung ist strengstens verboten.
Jeder qualifizierte Kauf, bei dem der Partner Links oder seinen Gutscheincode auf der "Gutschein-Website" gepostet hat, ist strengstens untersagt. Für die Definition einer Coupon-Website siehe unten
Das Posten von Gutscheinangeboten auf deiner Website mit "Enthüllen Sie den Gutscheincode" oder einem ähnlichen Satz, der den Besucher dazu anregt, zu klicken, um einen Gutscheincode anzuzeigen und auf die Website des Partners zu gehen, ist verboten.
Die mobile Anwendung der Partnerseite vom Erstausrüster ("OEM") auf das Gerät oder Tablet vorinstalliert wird; oder
Die mobile Anwendung der Partnerseite durch eine Wartungsversion oder ein Firmware-Update oder Firmware-basierte Benachrichtigungen des OEM oder des Benachrichtigungspartners installiert wird; oder
Die mobile Anwendung der Partner-Website wird von einer anderen Quelle als dem Google Play Store oder dem iOS App Store installiert

"Gutschein-Website"
Ob du als Coupon-Partner eingestuft wirst, wird vom Partner nach eigenem Ermessen bestimmt. Zu den Faktoren, die zur Einstufung als "Coupon Affiliate" führen können, gehören, sind aber nicht beschränkt

Das Vorhandensein von Gutscheinangeboten, insbesondere von vielen verschiedenen Händlern, auf der Website des Partners, insbesondere wenn solche Coupons viele verschiedene Händler repräsentieren und/oder indiziert sind oder in einem Verzeichnis organisiert sind;
Das Vorhandensein bestimmter Wörter (oder Variationen oder Rechtschreibfehler) in der URL der Website oder prominent im Inhalt der Website, wie "Coupons", "Deals" oder "Sparen";
Eine Website, die sich auf andere Händler und die von dir angebotenen Rabatte oder Werbeaktionen und nicht auf Produkte konzentriert und wenig originelle, von Menschen generierte Inhalte enthält.

"Verbotene bezahlte Suchplatzierung" bezeichnet eine Anzeige, die Sie durch Gebote auf Schlüsselwörter, Suchbegriffe oder andere Identifikatoren (einschließlich proprietärer Bedingungen) oder andere Teilnahme an Keyword-Auktionen gekauft haben. "Eigentlicher Begriff" bezeichnet Schlüsselwörter, Suchbegriffe oder andere Identifikatoren, die das Wort "goaffpro" oder eine andere Marke von GoAffPro oder seinen verbundenen Unternehmen enthalten, oder Variationen oder Rechtschreibfehler eines dieser Wörter (z. B. "goaffpor"). "Weiterleitungslink" bezeichnet einen Link, der Benutzer indirekt über eine Zwischenseite oder Webseite auf die Partnerseite sendet und ohne dass der Benutzer auf einen Link klicken oder andere positive Maßnahmen auf dieser Zwischenseite oder Webseite ergreifen muss. "Suchmaschine" bezeichnet Google, Yahoo, Bing oder eine andere Suchmaschine, ein Portal, einen gesponserten Werbedienst oder einen anderen Such- oder Empfehlungsdienst oder eine Website, die an einem ihrer jeweiligen Netzwerke teilnimmt.

 

8. Zahlung der Werbegebühr

Wir zahlen dir monatlich Werbegebühren für qualifizierte Einkäufe, die in einem bestimmten Monat versandt werden, vorbehaltlich der unten beschriebenen einfallenden Einbehaltung oder Abzüge. Die Werbegebühr beträgt 5% vom Warenwert und beinhaltet keine Versandkosten und Steuern. Wir zahlen dir etwa 60 Tage nach Ende jedes Kalendermonats, aber wir können Werbegebühren einbehalten, bis der dir zustehende Gesamtbetrag mindestens 20€ beträgt. Guthaben ab 0,01€ kann als Gutschein im Shop oder als Geschenkkarte eingelöst werden. 

Du verpflichtest dich, alle anwendbaren Bestimmungen dieses Gesetzes einzuhalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

Rechtzeitige Ausstellung von GST-konformen Rechnungen;

Bereitstellung der Rechnungen für die Partnerseite;

Regelmäßige Hinterlegung der anfallenden Steuern; korrekte Meldung gemäß den Steuergesetzen.

Du erklärst doch außerdem damit einverstanden, die erforderlichen Unterlagen zur Verfügung zu stellen, damit die Partnerseite und GoAffPro alle Berichte oder Verpflichtungen in Bezug auf die an dich zu zahlende Werbegebühr erfüllen können. Wenn wir Steuern von den an dich zu zahlenden Werbegebühren abziehen oder einbehalten, stellen wir dir die entsprechende Quellensteuerbescheinigung aus, falls dies nach geltendem Recht erforderlich ist, die die Hinterlegung der Steuern bei den zuständigen Aufsichtsbehörden nachweist (bei Gebietsfremden unterliegt den relevanten Dokumenten, die zur Verfügung gestellt werden). Wenn du uns eine Null- oder ermäßigte Quellensteuerbescheinigung zur Verfügung stellst, wenden wir diesen Null- oder ermäßigten Steuersatz wie den geltenden Quellensteuersatz auf die an dich zu zahlenden Werbegebühren an. Du stimmst hiermit zu, dass du keine Ansprüche gegen goaffpro oder eines seiner verbundenen Unternehmen und Partnerunternehmen geltend machen wirst, und verzichten hiermit auf alle solchen Ansprüche, die du jetzt oder in Zukunft in Bezug auf Steuern haben könntest. Partner-Website und GoAffPro-Einlagen bei einer zuständigen Steuerbehörde gemäß dieser Betriebsvereinbarung.

9. Richtlinien und Preise

Kunden, die Produkte über dieses Programm kaufen, sind Kunden der Partner-Website in Bezug auf alle Aktivitäten, die sie im Zusammenhang mit der Partner-Website durchführen. Dementsprechend gelten zwischen dir und uns alle auf der Partnerseite dargelegten Preise, Verkaufsbedingungen, Regeln, Richtlinien und Betriebsverfahren in Bezug auf Kundenbestellungen, Kundenservice und Produktverkäufe für diese Kunden, die jederzeit geändert werden können.

10. Sich als Affiliate identifizieren

Du wirst keine Pressemitteilungen herausgeben oder andere öffentliche Mitteilungen in Bezug auf diese Betriebsvereinbarung, Ihre Nutzung der Inhalte oder deine Teilnahme am Programm vornehmen. Du wirst die Beziehung zwischen uns und dir nicht falsch darstellen oder verschönern (einschließlich, indem du ausdrückst oder implizierst, dass wir eine Wohltätigkeitsorganisation oder andere Sache unterstützen, sponsern, unterstützen oder dazu beitragen) oder eine Beziehung oder Zugehörigkeit zwischen uns und dir oder einer anderen natürlichen oder juristischen Person ausdrücken oder implizieren, es sei denn, dies ist in dieser Betriebsvereinbarung ausdrücklich gestattet. Du musst jedoch auf deiner Website deutlich Folgendes angeben: "[Deinen Namen einfügen] ist Teilnehmer am GoAffPro-Partnerprogramm, einem Affiliate-Werbeprogramm, das Websites die Möglichkeit bietet, Werbegebühren durch Werbung und Links zur Partnerseite zu verdienen".

11. Eingeschränkte Lizenz

Vorbehaltlich der Bedingungen dieser Betriebsvereinbarung und ausschließlich für die begrenzten Zwecke der Werbung für Produkte auf der Partnerseite und der Weiterleitung der Endbenutzer in Verbindung mit dem Programm gewähren wir dir hiermit eine begrenzte, widerrufliche, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, nicht ausschließliche, gebührenfreie Lizenz, (a) den Inhalt ausschließlich auf deiner Website zu kopieren und anzuzeigen; und (b) nur
Alle in diesem Abschnitt 11 aufgeführten Lizenzen enden sofort und automatisch, wenn du zu irgendeinem Zeitpunkt einer Verpflichtung aus dieser Betriebsvereinbarung oder einer Betriebsdokumentation oder anderweitig nach Beendigung dieser Betriebsvereinbarung nicht rechtzeitig nachkommst. Darüber hinaus können wir die in diesem Abschnitt 11 festgelegte Lizenz ganz oder teilweise nach schriftlicher Benachrichtigung an dich kündigen. Du wirst unverzüglich alle Inhalte und GoAffPro-Marken, für die die in diesem Abschnitt 11 festgelegte Lizenz gekündigt wird oder wie wir anderweitig von Zeit zu Zeit verlangen, von deiner Website entfernen und löschen oder anderweitig zerstören.

IP-Lizenz des Associates-Programms ("Lizenz")

Durch die Annahme der Betriebsvereinbarung oder durch den Zugriff auf oder die Nutzung der Produktwerbeinhalte (wie im Folgenden definiert), einschließlich der proprietären Anwendungsprogrammierschnittstellen und anderer Tools (zusammen die "PA-API"), die es dir ermöglichen, auf bestimmte Arten von Daten, Bildern, Texten und anderen Informationen und Inhalten im Zusammenhang mit Produkten ("Produktwerbeinhalte"), die wir dir zur Verfügung stellen, zuzugreifen und diese zu verwenden, erklärst du dich mit dieser Lizenz einverstanden.

Vorbehaltlich der Bedingungen dieser Lizenz und ausschließlich für die begrenzten Zwecke der Teilnahme am Associates-Programm in strikter Einhaltung der Betriebsvereinbarung (einschließlich dieser Lizenz und der anderen Betriebsdokumentation) gewähren wir dir hiermit eine begrenzte, widerrufliche, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, nicht exklusive, gebührenfreie Lizenz für: (a) das Kopieren und Anzeigen von Produktwerbeinhalten ausschließlich auf deiner Website; (b) die Verwendung nur der GoAffPro-Marken, die wir Ihnen als Teil der Produktwerbeinhalte zur Verfügung stellen, ausschließlich auf deiner Website und in Übereinstimmung mit den Markenrichtlinien des Associates-Programms, sofern in dieser Betriebsvereinbarung nichts anderes vorgesehen ist, und (C) auf die PA-API, den Datenfeed und die Produktwerbeinhalte ausschließlich in Übereinstimmung mit den Spezifikationen und dieser Lizenz zuzugreifen und diese zu nutzen.

 

12. Eigentumsvorbehalt; Einreichungen

Abgesehen von den ausdrücklich in Abschnitt 11 festgelegten eingeschränkten Lizenzen behalten wir uns alle Rechte, Titel und Interessen (einschließlich aller geistigen Eigentums- und Eigentumsrechte) an und an und du erwirbst aufgrund dieser Betriebsvereinbarung oder der Lizenz hierunter anderweitig Eigentumsrechte oder Rechte an dem Programm, speziellen Links, Linkformaten, Inhalten, der PA-API, Datenfeeds, Produktwerbeinhalten Eigenschaft und Technologie, die wir in Verbindung mit dem Programm bereitstellen oder verwenden (einschließlich aller Anwendungsprogrammschnittstellen, Softwareentwicklungskits, Bibliotheken, Beispielcode und verwandter Materialien).

Wenn du uns oder einem unserer verbundenen Unternehmen Vorschläge, Rezensionen, Änderungen, Daten, Bilder, Texte oder andere Informationen oder Inhalte über ein Produkt oder in Verbindung mit dieser Betriebsvereinbarung, Inhalten oder Ihrer Teilnahme am Programm zur Verfügung stellst oder wenn du Inhalte in irgendeiner Weise ändern (zusammenfassend als "Ihre Einreichung" bezeichnet), überträgst du uns hiermit unwiderruflich alle Rechte, Titel und Interessen an deiner Einreichung ab und gewähren uns (auch wenn Sie Ihre Einreichung als vertraulich bezeichnet haben) ein unbefristetes, kostenpflichtiges, gebührenfreies, nicht exklusives, weltweites, unwiderrufliches, frei übertragbares Recht und eine Lizenz zur (a) Nutzung, Reproduktion, Aufführung, Anzeige und Verbreitung Ihrer Einreichung in irgendeiner Weise; (b) deine Einreichung für jeden Zweck anzupassen, zu modifizieren, neu zu formatieren und abgeleitete Werke davon zu erstellen; (c) deinen Namen in Form eines Kredits in Verbindung mit deiner Einreichung zu verwenden und zu veröffentlichen (wir sind jedoch nicht verpflichtet, dies zu tun); und (d) die vorstehenden Rechte an eine andere natürliche oder juristische Person unterzulizenzieren. Darüber hinaus garantierst du hiermit, dass: (y) deine Einreichung dein ursprüngliches Werk ist oder du deine Einreichung rechtmäßig erhalten hast; und (z) die Ausübung der Rechte aus der oben genannten Lizenz durch unsere und unsere Unterlizenznehmer nicht die Rechte einer natürlichen oder juristischen Person, einschließlich aller Urheberrechte, verletzt. Du erklärst dich damit einverstanden, uns die Unterstützung zu leisten, die wir benötigen, um unsere Rechte an deiner Einreichung zu dokumentieren, zu perfektionieren oder aufrechtzuerhalten.

13. Einhaltung von Gesetzen

Im Zusammenhang mit deiner Teilnahme am Programm wirst du alle geltenden Gesetze einhalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Verordnungen, Regeln, Vorschriften, Anordnungen, Lizenzen, Genehmigungen, Urteile, Entscheidungen und andere Anforderungen einer Regierungsbehörde, die für dich zuständig ist.

14. Laufzeit und Kündigung

Die Laufzeit dieser Betriebsvereinbarung beginnt mit unserer Annahme deines Programmantrags und endet, wenn du selbst kündigst oder von uns gekündigt wirst. Entweder du oder wir können diese Betriebsvereinbarung jederzeit mit oder ohne Grund kündigen, indem die andere Partei schriftlich kündigt. Nach Beendigung dieser Betriebsvereinbarung enden alle Lizenzen, die Du in Bezug auf Inhalte hast automatisch und du wirst die Nutzung der Inhalte und GoAffPro-Marken sofort einstellen und umgehend von deiner Website entfernen und alle Links zur Partnerseite, alle GoAffPro-Marken, alle anderen Inhalte und alle anderen Materialien löschen oder anderweitig zerstören, die dir von uns im Rahmen dieser Betriebsvereinbarung oder anderweitig in Verbindung mit dem Programm zur Verfügung gestellt oder zur Verfügung gestellt werden. Wir können aufgelaufene unbezahlte Werbegebühren für einen angemessenen Zeitraum nach der Kündigung einbehalten, um sicherzustellen, dass der richtige Betrag bezahlt wird (z. B. um Stornierungen oder Rücksendungen zu berücksichtigen). Bei einer Kündigung dieser Betriebsvereinbarung erlöschen alle Rechte und Pflichten der Parteien, mit der Ausnahme, dass die Rechte und Pflichten der Parteien gemäß den Abschnitten 5, 9, 10, 12, 13, 14, 16, 17, 18, 19 und 20 sowie alle aufgelaufenen, aber unbezahlten Zahlungsverpflichtungen von uns aus dieser Betriebsvereinbarung die Kündigung dieser Betriebsvereinbarung überleben. Keine Kündigung dieser Betriebsvereinbarung entbindet eine der Parteien für eine Haftung für eine Verletzung oder Haftung, die sich aus dieser Betriebsvereinbarung vor der Kündigung ergibt.

15. Änderung

Wir können alle in dieser Betriebsvereinbarung (und jeder Betriebsdokumentation) enthaltenen Bedingungen jederzeit und nach eigenem Ermessen ändern, indem wir eine Änderungsmitteilung, eine überarbeitete Vereinbarung oder eine überarbeitete Betriebsdokumentation auf der Partnerseite veröffentlichen oder dir eine solche Änderung per E-Mail an die E-Mail-Adresse senden, die dann mit Ihrem Associates-Konto verknüpft ist (eine solche Änderung per E- Änderungen können beispielsweise Änderungen an der Gebührenordnung für das Associates-Programm, die Teilnahmebedingungen für das Associates-Programm, die Zahlungsverfahren und andere Programmanforderungen umfassen. WENN EINE ÄNDERUNG FÜR DICH INAKZEPTABEL IST, BESTEHT DEIN EINZIGER RÜCKGRIFF DARIN, DIESEN BETRIEBSVERTRAG ZU KÜNDIGEN. DEINE FORTGESETZTE TEILNAHME AM PROGRAMM NACH DEM DATUM DES INKRAFTTRETENS EINER ÄNDERUNG (Z. B. DAS DATUM UNSERER VERÖFFENTLICHUNG EINER ÄNDERUNGSMITTEILUNG, EINES ÜBERARBEITETEN BETRIEBSVERTRAGS ODER EINER ÜBERARBEITETEN BETRIEB

16. Beziehung der Parteien

Du und wir sind unabhängige Auftragnehmer, und nichts in dieser Betriebsvereinbarung oder der Betriebsdokumentation begründet eine Partnerschaft, ein Joint Venture, eine Agentur, ein Franchise, einen Handelsvertreter oder ein Arbeitsverhältnis zwischen dir und uns oder unseren jeweiligen verbundenen Unternehmen. Du bist nicht befugt, Angebote oder Zusicherungen in unserem Namen oder im Namen unserer verbundenen Unternehmen zu machen oder anzunehmen. Du wirst keine Aussage machen, weder auf deiner Website noch auf andere Weise, die etwas in diesem Abschnitt widerspricht oder widersprechen könnte. Wenn du eine andere natürliche oder juristische Person autorisierst, unterstützt, ermutigst oder erleichterst, Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Gegenstand dieser Betriebsvereinbarung zu ergreifen, wird davon ausgegangen, dass du die Maßnahme selbst ergriffen haben.

17. Haftungsbeschränkung

WIR HAFTEN NICHT FÜR INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, BESONDERE, FOLGESCHÄDEN ODER BEISPIELHAFTE (EINSCHLIESSLICH VERLUST VON EINNAHMEN, GEWINNEN, GESCHÄFTSWERT, NUTZUNG ODER DATEN), DIE IM ZUSAMMENHANG MIT DIESER BETRIEBSVEREINBARUNG, DEM PROGRAMM, DER BETRIEBLICHEN DOKUMENTATION, DER PARTNERSEITE, DER GOAFFPRO-WEBSITE ODER DEN DIENSTLEISTUNGSANGEBOTEN (UNTEN DEFINIERT) ENTSTEHEN, AUCH WENN WIR AUF DIE MÖGLICHKEIT DIESER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDEN. DARÜBER HINAUS ÜBERSTEIGT UNSERE GESAMTHAFTUNG, DIE SICH IM ZUSAMMENHANG MIT DIESEM BETRIEBSVERTRAG, DEM PROGRAMM, DER PARTNERSEITE, DER GOAFFPRO-WEBSITE UND DEN DIENSTLEISTUNGSANGEBOTEN ERGIBT, NICHT DIE GESAMTEN WERBEGEBÜHREN, DIE DIR IM RAHMEN DIESES BETRIEBSVERTRAGS IN DEN ZWÖLF MONATEN UNMITTELBAR VOR DEM DATUM GEZAHLT ODER ZU ZAHLEN SIND

18. Haftungsausschluss

DAS PROGRAMM, DIE GOAFFPRO-WEBSITE, DIE PARTNERSEITE, ALLE AUF DER PARTNERSEITE ANGEBOTENEN PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN, ALLE SPEZIELLEN LINKS, LINKFORMATE, OPERATIVE DOKUMENTATION, INHALTE, DER GOAFFPRO.COM-DOMAINNAME UND DIE MARKEN UND LOGOS UNSERER VERBUNDENEN UNTERNEHMEN (EINSCHLIESSLICH DER GOAFFPRO-MARKEN) SOWIE ALLE TECHNOLOGIEN WEDER WIR NOCH UNSERE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN ODER LIZENZGEBER GEBEN ZUSICHERUNGEN ODER GEWÄHRLEISTUNGEN JEGLICHER ART AB, OB AUSDRÜCKLICH, STILLSCHWEIGEND, GESETZLICH ODER ANDERWEITIG IN BEZUG AUF DIE DIENSTLEISTUNGSANGEBOTE. SOWEIT NICHT NACH GELTENDEM RECHT VERBOTEN IST, LEHNEN WIR UND UNSERE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN UND LIZENZGEBER ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN IN BEZUG AUF DIE DIENSTLEISTUNGEN AB, EINSCHLIESSLICH JEGLICHER STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER ZUFRIEDENSTELLENDEN QUALITÄT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN UND DES RUHIGEN WIR KÖNNEN JEDES DIENSTLEISTUNGSANGEBOT JEDERZEIT UND VON ZEIT ZU ZEIT NACH UNSEREM ALLEINIGEN ERMESSEN EINSTELLEN ODER DIE ART, DIE FUNKTIONEN, DIE FUNKTIONEN, DEN UMFANG ODER DEN BETRIEB EINES DIENSTANGEBOTS ÄNDERN. WEDER WIR NOCH UNSERE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN ODER LIZENZGEBER GARANTIEREN, DASS DIE SERVICEANGEBOTE WEITERHIN BEREITGESTELLT WERDEN, WIE BESCHRIEBEN, KONSEQUENT ODER AUF EINE BESTIMMTE WEISE FUNKTIONIEREN ODER UNUNTERBROCHEN, GENAU, FEHLERFREI ODER FREI VON SCHÄDLICHEN KOMPONENTEN SIND. WEDER WIR NOCH UNSERE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN ODER LIZENZGEBER SIND VERANTWORTLICH FÜR (A) FEHLER, UNGENAUIGKEITEN ODER DIENSTUNTERBRECHUNGEN, EINSCHLIESSLICH STROMAUSFÄLLE ODER SYSTEMAUSFÄLLE; ODER (B) EINEN UNBEFUGTEN ZUGRIFF AUF ODER EINE ÄNDERUNG ODER DIE LÖSCHUNG, ZERSTÖRUNG, BESCHÄDIGUNG ODER DEN VERLUST DEINER WEBSITE ODER VON DATEN, BILDER UNSERER VERBUNDENEN UNTERNEHMEN ODER LIZENZGEBER SIND FÜR ALLE ENTSCHÄDIGUNGEN, ERSTATTUNGEN ODER SCHÄDEN VERANTWORTLICH, DIE IM ZUSAMMENHANG MIT (X) DEM VERLUST POTENZIELLER GEWINNE ODER EINNAHMEN, ERWARTETEN VERKÄUFEN, GOODWILL ODER ANDEREN VORTEILEN, (Y) INVESTITIONEN, AUSGABEN ODER VERPFLICHTUNGEN VON DIR IM ZUSAMMENHANG MIT DIESER BETRIEBSVEREINBARUNG

 

19. Geltendes Recht und Streitigkeiten

Diese Betriebsvereinbarung unterliegt den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland, ohne Rücksicht auf den Grundsatz des Kollisionsrechts.

Ungeachtet anderslautender Bestimmungen in dieser Betriebsvereinbarung können wir bei jedem zuständigen Gericht einen einstweiligen oder sonstigen Rechtsbehelf wegen einer tatsächlichen oder angeblichen Verletzung unseres geistigen Eigentums oder der Eigentumsrechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person beantragen. Du erkennst ferner an und stimmst zu, dass unsere Rechte an den Inhalten einen besonderen, einzigartigen, außergewöhnlichen Charakter haben und ihnen einen besonderen Wert verleihen, dessen Verlust nicht ohne weiteres geschätzt oder in finanziellem Schaden angemessen entschädigt werden kann.

20. Wettbewerb, Datenschutz

Du erkennst an und stimmst zu, dass wir und unsere verbundenen Unternehmen jederzeit (direkt oder indirekt) Kundenempfehlungen zu Bedingungen anfordern können, die sich von den in dieser Betriebsvereinbarung enthaltenen unterscheiden können, oder Websites betreiben, die deiner Website ähnlich sind oder mit ihr konkurrieren. Du darfst diese Betriebsvereinbarung weder kraft Gesetzes noch anderweitig ohne unsere ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung abtreten. Vorbehaltlich dieser Einschränkung ist diese Betriebsvereinbarung für die Parteien und ihre jeweiligen Nachfolger und Abtretungsempfänger bindend, begünstigt und gegen sie durchsetzbar. Unser Versäumnis, deine strikte Erfüllung einer Bestimmung dieser Betriebsvereinbarung durchzusetzen, stellt keinen Verzicht auf unser Recht dar, diese Bestimmung oder eine andere Bestimmung dieser Betriebsvereinbarung später durchzusetzen. Im Falle eines Konflikts zwischen dieser Betriebsvereinbarung und der Betriebsdokumentation hat die Seite "Ausgeschlossene Produkte des Partnerprogramms" die Kontrolle über diese Betriebsvereinbarung, die den Rest der Betriebsdokumentation übernimmt. Wann immer sie in dieser Betriebsvereinbarung verwendet werden, bedeuten die Begriffe "einschließen", "einschließlich", "z.B." und "zum Beispiel" "einschließen, ohne Einschränkung", "einschließlich, ohne Einschränkung", "z. B. ohne Einschränkung" und "z. B. ohne Einschränkung". Alle Entscheidungen oder Aktualisierungen, die von uns getroffen werden können, alle Maßnahmen, die von uns ergriffen werden können, und alle Genehmigungen, die von uns im Rahmen dieser Betriebsvereinbarung erteilt werden können, können nach unserem alleinigen Ermessen getroffen, getroffen oder erteilt werden. Alle Informationen über uns oder unsere verbundenen Unternehmen, die von uns im Zusammenhang mit der Betriebsvereinbarung zur Verfügung gestellt werden und die der Öffentlichkeit nicht bekannt sind, gelten ("Vertrauliche Informationen"). Du erklärst dich damit einverstanden, dass: (a) alle vertraulichen Informationen das ausschließliche Eigentum von GoAffPro bleiben; (b) du vertrauliche Informationen nur verwendest, wenn dies für deine Leistung im Rahmen der Betriebsvereinbarung vernünftigerweise erforderlich ist, und sicherstellst, dass Personen, die Zugang zu vertraulichen Informationen haben, auf die Verpflichtungen dieser Bestimmung aufmerksam gemacht werden und diese erfüllen werden; und (c) du keine vertraulichen Informationen anderweitig an Einzelpersonen, Unternehmen oder andere Dritte (außer deine verbundenen Unternehmen) weitergibst. Du erklärst dich damit einverstanden, dass wir nach unserem alleinigen Ermessen alle von dir bereitgestellten oder übermittelten Informationen im Zusammenhang mit deiner Leistung im Rahmen dieser Betriebsvereinbarung an eine gerichtliche, quasi-gerichtliche, staatliche, regulatorische oder andere Behörde weitergeben oder zur Verfügung stellen können, die von uns zur Zusammenarbeit und/oder Erfüllung ihrer Anordnungen, Anweisungen oder Anweisungen oder zur Erfüllung von Anforderungen nach geltendem Recht Sie erklären und garantieren, dass du und deine Finanzinstitute keinen Sanktionen unterliegen oder anderweitig auf einer Liste verbotener oder eingeschränkter Parteien stehen oder sich im Besitz oder unter der Kontrolle einer solchen Partei befinden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Listen, die vom Sicherheitsrat der Vereinten Nationen, der US-Regierung (z. B. der Liste der Specially Designated Nationals des US-Finanzministeriums und der
RICHTLINIE FÜR MOBILE ANWENDUNGEN

Diese mobilen Richtlinien ("Mobile Richtlinien") gelten für Deine Aufnahme spezieller Links in deiner genehmigten mobile Anwendung. "Wir", "uns" oder "unser" bedeutet GoAffPro.com, seine Partnerseiten oder eines seiner verbundenen Unternehmen, je nach Fall. "Du" bezeichnet den Benutzeragenten für das zugeordnete Konto, das mit der genehmigten mobilen Anwendung verknüpft ist. Alle unten verwendeten großgeschriebenen Begriffe, die auf dieser Seite nicht definiert sind, haben die Bedeutung, die ihnen in der Betriebsvereinbarung gegeben ist. Die strikte Einhaltung dieser mobilen Richtlinien ist jederzeit erforderlich, und jeder Verstoß gegen diese mobilen Richtlinien beendet automatisch die Betriebsvereinbarung.

Deine mobile Anwendung:

Muss kostenlos heruntergeladen werden können und alle Empfehlungslinks müssen zugänglich sein, ohne für den Zugang zu bezahlen;

Muss Originalinhalt haben;

Darf die eigene Shopping-App-Funktionalität unserer Partner-Website (falls vorhanden) nicht emulieren;

Darf keine Preisverfolgungs- und/oder Preisalarmfunktionen haben, es sei denn, dies wurde im Voraus von GoAffPro oder seiner Partnerseite schriftlich genehmigt;

Darf die Webseiten der Partner-Website nicht in WebViews hosten oder rendern.

Wir können diese Richtlinie für mobile Anwendungen jederzeit und nach eigenem Ermessen ändern, indem wir eine Änderungsmitteilung oder eine überarbeitete oder überarbeitete Richtlinie für mobile Anwendungen auf der GoAffPro oder der Partner-Website veröffentlichen. WENN EINE ÄNDERUNG FÜR DICH INAKZEPTABEL IST, BESTEHT DEIN EINZIGER RÜCKGRIFF DARIN, DEINE TEILNAHME AM PROGRAMM ZU BEENDEN. DEINE FORTGESETZTE AUFNAHME SPEZIELLER LINKS IN DEINE GENEHMIGTE MOBILE ANWENDUNG NACH DER VERÖFFENTLICHUNG EINER ÄNDERUNGSMITTEILUNG ODER EINER ÜBERARBEITETEN RICHTLINIE FÜR MOBILE ANWENDUNGEN AUF DER PARTNERSEITE STELLT DEINE VERBINDLICHE ANNAHME DER ÄNDERUNG DAR.

Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen geeignete Maßnahmen gegen jede Verwendung ohne Erlaubnis oder eine Nutzung zu ergreifen, die nicht dieser Richtlinie für mobile Anwendungen entspricht.